Clemens Stolzenberg, Bundeszentrale fĂĽr politische Bildung/bpb

Donnerstag, 17. November 2016 – 12.30 Uhr, Best Practice Kindermedien Deutschland

Clemens Stolzenberg, Bundeszentrale fĂĽr politische Bildung/bpb Foto: bpb

Clemens Stolzenberg, Bundeszentrale fĂĽr politische Bildung/bpb Foto: bpb

Clemens Stolzenberg ist Referent bei der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und entwickelt unter anderem Angebote und Projekte der politischen Jugendbildung in den Bereichen Fernsehen und Webvideo. Zu den von ihm verantwortlich betreuten Formaten im Social Web gehören die crossmediale Kampagne zur Prävention von Rechtsextremismus „YouTuber gegen Nazis“, das Aktionsformat zur historisch-politischen Bildung „25 Jahre Mauerfall“ und die Informationsangebote „Begriffswelten Islam“.

Vor seinem Wechsel zur bpb leitete er in Berlin das Down Under Berlin – Australian & New Zealand Film Festival, war Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung Berliner Filmfestivals (festiwelt e. V. – Netzwerk Berliner Filmfestivals) und setzte kiezübergreifend erfolgreiche Projekte zur Förderung film- und medienpädagogischer Kompetenzen von Jugendlichen um.