Prof. Dr. Norbert Bolz, Technische Universit├Ąt Berlin

Mittwoch, 16. November 2016 ÔÇô 16.45 Uhr, Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Norbert Bolz, Technische Universit├Ąt Berlin Foto: Ulrich Dahl- Technische Universitaet

Prof. Dr. Norbert Bolz, Technische Universit├Ąt Berlin Foto: Ulrich Dahl- Technische Universitaet

Norbert Bolz, geboren 1953, ist seit 2002 Universit├Ątsprofessor f├╝r Medienwissenschaft an der Technischen Universit├Ąt Berlin.

Er hat in Mannheim, Heidelberg und Berlin Philosophie, Germanistik, Anglistik und Religionswissenschaften studiert, verfasste 1977 seine Doktorarbeit ├╝ber die ├ästhetik Adornos und war bis 1987 Assistent des Religionsphilosophen Jacob Taubes. Norbert Bolz habilitierte sich 1987 mit der Arbeit ÔÇ×Philosophischer Extremismus zwischen den WeltkriegenÔÇť und war bis 1992 Dozent an der Freien Universit├Ąt Berlin. Von 1992 bis 2002 war er Universit├Ątsprofessor f├╝r Kommunikationstheorie am Institut f├╝r Kunst- und Designwissenschaften der Universit├Ąt GH Essen.